November 2018

 

JUNAS FANTASTISCHE REISE 

 

ERSTAUSSTRAHLUNG

(FOLGE 1+2)

 

04. November 2018, 10:30 Uhr in der ARD

 

mit: 

CLAIRE WEGENER als Juna

JURI GAYED als Hugo

PATRICK VON BLUME

BEATE MAES

ANNA BÖTTCHER

FLORIAN LUKAS

& CLAUDIA EISINGER

 

 

ZUR ARD PROGRAMM INFORMATION!

(c) Foto: Kinescope Film / Bremedia Produktion, Christiane Buchmann
(c) Foto: Kinescope Film / Bremedia Produktion, Christiane Buchmann

Kamera: Chrissi Buchmann, Editor: Frank Schumacher, Kostüm: Ilka Meier, Szenenbild: Stefanie Granitza, Licht: Therese Andersson, Ton: Frank Buermann, Musik: Carsten Rocker & Alle Farben, Producerin: Janina Hennemann, Produzenten: Matthias Greving & Heidi Bruns, Redaktion: Michaela Herold, Radio Bremen & Lene Neckel, SWR, Idee und Drehbücher: Maike Rasch & Charlotte Rolfes, Regie: Charlotte Rolfes



 Oktober 2018

 

FILMDELUXE

 

vertritt mich neuerdings für Werbung!!

 

ZUR WEBSEITE!



September 2018

 

SAMIRA

 

... hat "Best Screenplay" auf dem Little Wing Festival in London gewonnen. Auch nach zwei Jahren, berührt Fentje Hankes Drehbuch nicht nur mich!



 August 2018

 



 Juni 2018

 

RECHERCHEREISE

 

für „Mein bester letzter Sommer“



 Mai 2018

 

TREATMENTFÖRDERUNG 

 

für „Mein bester letzter Sommer“ nach einem Roman von Anne Freytag! Die Förderentscheidung traf FFHSH-Geschäftsführerin Maria Köpf.

Ich freu mich auf eine herzzereißende Drehbuchreise!



 April 2018

 

ROTKÄPPCHEN MUSS WEINEN

 

Zusammen mit Miriam Klein (a little film production) und Maike Rasch entwickeln wir mein absolutes Herzensprojekt nach dem Roman von Beate Hanika!



 März 2018

 

SCHREIBREISE

 

...nach Portugal!



 Februar 2018

 

BERLINALE

 

...und mein erstes Treffen mit Black Forest Film für das Projekt: "Mein bester letzter Sommer"

 



 Januar 2018

 

INTO THE WILD - PITCHINGSALON 

 

Unsere einjährige Heldinnenreise findet ihren Höhepunkt in unserem PITCHING-SALON in Saarbrücken auf dem Filmfestival Max-Ophüls-Preis 2018. Nach einem Jahr intensiver Drehbucharbeit, mit Betreuung durch Profi-Dramaturginnen und dem Rat unserer Mentorinnen aus der Branche, treten wir heraus ins Scheinwerferlicht und präsentieren unsere Projekte der Branche! 

 

Neben dem Pitching der Projekte präsentieren wir außerdem das FEMIFESTO, einen Beipackzettel, in dem WIR erklären, wie wir Filme machen und sehen wollen.

 

 

MEHR HIER!!

 



 Dezember 2018

 

JUNAS FANTASTISCHE REISE - DREH

(REGIE für FOLGE 1+2 im Auftrag der ARD)

 

mit: CLAIRE WEGENER, JURI GAYED, PATRICK VON BLUME, BEATE MAES, ANNA BÖTTCHER,

FLORIAN LUKAS & CLAUDIA EISINGER

 

Kinescope Film / Bremedia Produktion

Produzenten: Matthias Greving & Heidi Bruns

Redaktion: Michaela Herold, Radio Bremen & Lene Neckel, SWR 

Kamera: Chrissi Buchmann

 Drehbuch: Maike Rasch & Charlotte Rolfes 




 November 2017

 

ALOHA FESTIVAL PREMIERE IN HOF! 

 

Vorstellungen: 

| MI | 21:15 Uhr | Central

| DO | 15:00 Uhr | Casino

| SO | 12:45 Uhr | Scala

 

MEHR HIER!!




 Oktober 2017

 

ENTWICKLUNG DER COMEDYSERIE

 

"GLÜCK GEHABT!"

 

(zusammen mit dem NDR und der Letterbox Filmproduktion GmbH 

Produzentin: Kerstin Ramcke

Autorinnen: Maike Rasch & Charlotte Rolfes) 




 August 2017

 

INTO THE WILD 

 

WARUM GIBT ES INTO THE WILD?

 

Noch immer kämpfen wir mit der Tatsache, dass an Filmhochschulen zwar ein Gleichgewicht an männlichen und weiblichen Filmstudent*innen herrscht, die männlichen Kollegen jedoch einfacher und schneller den Berufseinstieg schaffen und sich noch immer ca. 85% der Projekte sichern. Dieser Zahl wollen wir entgegenwirken.

 

HIER GEHTS ZUR WEBSEITE

 

HIER GEHTS ZUR FB-SEITE

 




 Juli 2017

 

UNSEREN KÜNSTEN STIPENDIUM

 

Ich freue mich sehr, dass ich in das Stipendienprogramm ,Unseren Künsten’ aufgenommen wurde und damit Teil der künstlerisch so beeindruckenden Stipendiatengemeinschaft der Claussen-Simon-Stiftung in Hamburg zu werden.

 

HIER GEHTS ZUR WEBSEITE




 Juni 2017

 

SAMIRA

 

gewinnt auf dem SSFF & ASIA in Tokyo den Diversity Preis.

 

&

 

Unser LUCAS PRISOR wurde als BEST ACTOR für seine Hauptrolle auf dem INDEPENDENTDAYS FILMFEST ausgezeichnet! Begründung der Jury (Auszug): "Unser Gewinner dieses Jahres geht mit seiner sensiblen, unaufwendigen Spielweise unter die Haut. Er schafft die Klaviatur von scheinbar distanziert bis hin zu tiefst betroffen, mitfühlend, fast aufopfernd auf den Punkt zu bringen." Herzlichen Glückwunsch Lucas Prisor! Wer den Film gesehen hat, weiss welche Glanzleistung Lucas in der Rolle bringt!  

 

MEHR INFOS HIER 

 

 




 Mai 2017

 

INTERVIEW in der AUFBLENDE

 

HIER GEHTS ZUM INTERVIEW




 April 2017

 

INTO THE WILD Mentoring-Programm!

 

(...) Geschafft haben es 13 Projekte und 16 Teilnehmerinnen von insgesamt 85 Einreichungen. INTO THE WILD ist ein bisher einzigartiges einjähriges Mentoring-Programm für junge Filmemacherinnen aller Filmschulen in Deutschland, initiiert von Isabell Šuba. Es setzt sich zum Ziel, diese schon in der Endphase des Studiums bzw. kurz nach dem Studium mit zukünftigen Kolleginnen und Arbeitspartnerinnen aus dem Filmbusiness zu vernetzen. (...)

 

ZUR WEBSEITE




 März 2017

 

TREATMENTFÖRDERUNG

 

Zwei Hamburger Projekte unterstützt

Im Rahmen der neuen Treatmentförderung für programmfüllende Spielfilme wurden zwei Hamburger Projekte mit jeweils 5.100 Euro bezuschusst. Die Förderentscheidung traf FFHSH-Geschäftsführerin Maria Köpf.

 

PRESSEMELDUNG




 Februar 2017

 

PITCH beim Empfang der Filmhochschulen

 

Mein eingereichtes Projekt wurde von der Jury ausgewählt, um am 14. Februar auf dem 10. Empfang der Filmhochschulen der Berlinale 2017 gepitcht zu werden! Und ich war "UNDER PRESSURE!"




 Januar 2017

 

ALOHA TEAM -PREMIERE!!

 

Vielen Dank für die wundervolle Teampremiere von ALOHA im CinemaXX Dammtor!